Thorsten Fink – Vita

Motivation

Warum ich die Fussballschule Grünwald aktiv mit einer Talentpatenschaft unterstütze: Weil ich etwas zurückgeben möchte.


Erfolge

als Spieler

  • Deutscher B-Juniorenmeister 1984
  • Deutscher Meister 1999, 2000, 2001, 2003
  • DFB-Pokal-Sieger 1998,2000, 2003
  • Champions-League-Sieger 2001
  • Weltpokal-Sieger 2001

als Trainer

  • Schweizer Meister 2010,2011 (mit dem FC Basel)
  • Schweizer Pokalsieger 2010 (mit dem FC Basel)
  • Aufstieg in die 2. Bundesliga 2008 (mit dem FC Ingolstadt 04)
  • Meister der Regionalliga West mit FC Bayern München

 


Frühere Clubs

als Spieler

  1. -1989Borussia Dortmund Amateure
  2. 1989 – 1994SG Wattenscheid 09
  3. 1994 – 1997Karlsruher SC
  4. 1997 – 2004FC Bayern München
  5. 2003 – 2006FC Bayern München Amateure

 

als Trainer

  1. 2006 – 2007Red Bull Junioren
  2. 2007 – 2008FC Red Bull Salzburg ( Co-Trainer )
  3. 2008 -2009FC Ingolstadt 04
  4. 2009 – 2011FC Basel
  5. 2011 – 2013Hamburger SV
  6. 2015APOEL Nikosia
  7. 2015 –FC Austria Wien

 

Mehr über Thorsten Fink auf Wikipedia